S
c
h
n
e
l
l
s
u
c
h
e

Solaris 58

Design, Speed, Komfort, ein Manifest des Bootsbaus!

Mit der Solaris 58‘ manifestiert die Werft ihre führende Rolle beim Bau von Semicustom-Yachten zwischen 50 und 80 Fuß. Dieser Cruiser/Racer stammt aus der Feder eines der besten Designer der Welt. Die traditionelle Solaris Qualität zeigt sich in der soliden Konstruktion der Yacht, in genialen Detail-Lösungen und in dem hervorragenden Seeverhalten, das für Entwürfe von Javier Soto Acebal charakteristisch ist. Besondere Aufmerksamkeit wurde dem Zentrieren von beweglichen Gewichten im Schiff gewidmet, um einen optimalen Trimm zu erreichen und das Stampfen zu minimieren. Hohe Chines, ein typisches Merkmal der jüngeren Solaris-Rümpfe, geben den Hecksektionen eine rundere Form und reduzieren den Schleppwiderstand. Ein steiler, sogar leicht negativer Steven ist zum ersten Mal Designmerkmal einer Solaris-Yacht und bietet mehrere Vorteile, wie einen besseren Eintritt in die Welle und reduziertes Stampfen. Alle Schoten, Fallen und Trimmeinrichtungen sind auf Winschkonsolen direkt vor den Steuerständen geführt, sodass sich die Yacht praktisch einhand segeln lässt. Es sind verschiedene Interieur- Layouts nach Eignerwunsch verfügbar. Eine Besonderheit ist die Tendergarage in Längsrichtung: der Außenborder muss nicht demontiert werden, die Lazarette ist absolut wasserdicht abgeschlossen und eine Winde erleichtert das Handling des Tenders.

Klicken Sie hier für den Testbericht der Yachtrevue: Solaris 58

Ihr Interesse ist geweckt? Sie möchten die Yacht probesegeln oder noch mehr Informationen? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Mehr Photos und Infos der Solaris 58 finden Sie hier

Design, Speed, Komfort. Ein Manifest des Bootsbaus!

© dieHomepage 2017